Mittwoch, 22. August 2012

*Art-Journal : Cover und neue Seite*

Für mein "Art-Journal" benutze ich das schwarze Smash-Book, dessen Cover ohne Dekoration ist.
Das sieht etwas langweilig aus, hat aber den großen Vorteil, dass man  das Cover  selbst gestalten kann.
 Das habe ich jetzt endlich gemacht. Das Ergebnis  gefiel mir sehr gut und ich habe im gleichen Stil noch eine weitere Seite gemacht.
Zuerst wurde  mit Gesso grundiert. Darüber kamen mehrere Schichten Acrylfarbe in verschiedenen Farben.
Dazu tropft man Acrylfarbe aufs Papier und verteilt sie mit einem Spachtel. Jede Schicht lässt man dann trocknen  . Dann wird gestempelt. Weiße Punkte mit Acrylfarbe und die restlichen Motive und die Schrift in Schwarz.
So entsteht ein individuelles Cover.






Und hier kommt die neue Doppelseite:


Ich denke oft über Vergangenheit und Zukunft nach .
Man soll aber in der Gegenwart leben.
Das ist das Thema dieser Seite.




Das Element aus Spitze in der Mitte habe ich  bei den  2frollein gesehen.



Hier kann man die einzelnen Schichten erkennen..




Material: Gesso (Ranger), Acrylfarbe Weiß (Schmincke), Mint (Adirondack Acrylic Paint Dabber Juniper/Ranger), Malted Milk und Lavender Sachet (Acrylic Paint Dabber Jenni Bowlin /Ranger),
Stempel Butterfly (Jenni Bowlin), Stempel Punkte  und Zahlen (Tim Holtz/Stampers Anonymous), Stempel Schrift und Blüte (Pebbles), SMASH Book Journal Folio Mod Black (K & Co)

Kommentare:

  1. Schön geschmaddert (:o) Das Journaling geht mir persönlich völlig ab. Keine Ahnung, wieso. Bin ich zu positiv? Wenn ich etwas fertig geschmaddert habe, fehlen mir einfach die Worte*gg*

    AntwortenLöschen
  2. uii, ist das klasse geworden. Ich muss mich auch mal wieder ran machen.....
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Das gefällt mir sehr. Schmetterlinge sind sooo schön und wenn der Rest spontan und nicht ganz so romantisch ist, ergibt sich eine ganz ganz tolle Wirkung. Das Thema gefällt mir übrigens auch gut! LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. prima Farbmischung. ich will das auch mal probieren.

    lg, Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Seiten und das cover ist genial! Deine Blogadresse ist noch nicht unter Deinem google account eingetragen, habe Dich dann aber übers Forum gefunden. Toller Blog und ich freu mich auf neue Sachen von Dir!

    AntwortenLöschen
  6. Wow sehr intensiv das Journaling mit den Schmetterlingen. Ist Dir wirklich sehr sehr gut gelungen.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke!
    Das ist ein wunderschönes Geschmiere und Gematsche. Mache das selber viel zu selten, weil ich oft nicht weiss, wie...
    Auf jeden Fall gefallen mir Deine Farben!!
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Deine ersten Seiten schauen sehr genial aus, auch wenn ich von Mixed Media nicht wirklich eine Ahnung habe, so sprechen sie mich doch sehr an.
    Wenn ich denn Schmetterling so sehr denke ich mir jedesmal: Warum hast du denn nicht gekauft.
    Leider mag ihn auch keiner hergeben *heul*
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen