Mittwoch, 5. September 2012

*Kleiner Einblick*

Heute dürft ihr durchs Schlüsselloch in meinen Scrap-Raum schauen.
Hier entsteht  etwas sehr Geheimnisvolles.

Na, was könnte das sein?



Ich verrate ein Bisschen. Auf meinem Tisch  liegen  die Zutaten für meinen Beitrag zum ATC Adventskalender im  Dani-Peuss-Forum.
Jeder Teilnehmer macht 24 ATCs , diese werden dann an die Organisatorin der Runde geschickt,
dort gemischt und dann bekommt man ein Päckchen zurück und kann  an jedem Dezembertag bis Weihnachten  ein  ATC auspacken.
Wer wissen will, wie sich diese (und weitere) Teile zu einem ATC zusammenfügen muss etwas Geduld haben. Ich bin Nummer 4 in der Reihe und somit gibt es das fertige ATC am 4. Dezember.
Bis dahin bleibt es spannend.

Kommentare:

  1. Oh, was für eine herrliche Idee! Und Deine ATCs werden sicher klasse, das kann man doch schon sehen! LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe, du machst für den Buchstaben S gleich ein paar mehr. Das sieht schon wieder sehr vielversprechend aus (:o)

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Idee! Ich tu mich mit "Massenfertigung" manchmal schwer, wenn zum Beispiel so viele Swaps getauscht werden. Aber 24 ist eine gute Stückzahl, und die Einzelteilchen sehen schon mal sehr vielversprechend aus.
    Ich freu mich auf den 4.12.!!!! (Und bis dahin auf Deine weiteren Kunstwerke!)
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich musste mich sofort noch mitanmelden, nachdem ich deine schätze gesehen habe :-)
    Bin also auch dabei!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen