Sonntag, 3. März 2013

* 12 Tags of 2013 March *

Neuer Monat, neues *Tääg*  (herrliches Wort, danke liebe Lücki) ;-)
Der März kommt, wie erwartet, mit einem österlichen Motiv daher.
Ich musste wieder reichlich improvisieren, da ich weder eine Bunny-Stanze habe, noch eine für Gras oder Banner.Also Handarbeit.

New month, new tag.
The march tag comes along with an easter theme.
I had to improvise because I don't have a bunny die or dies for grass or banners.

Aber zunächst einmal mein Tääg:
But first of all I'll show you my tag:




In Ermangelung der Bunny-Stanze, habe ich den Hasen  auf  das aus Cardstock ausgestanzte Label gezeichnet und mit Cutter und Schere ausgeschnitten. Das Ganze wurde dann auf das mit Blütenpapier beklebte Tääg geklebt und der Hasenumriss mit Stickles in grün ausgefüllt.Banner und Vogel sind Wood Veneers von Studio Calico.
Da ich auch keine Decorative Strip Stanze für Grass besitze, habe ich aus  Cardstock mit der Schere eine Grasbordüre geschnitten und in zwei Reihen aufgeklebt.Dann wurde das Gras in Form gebogen.
Die Metallblüten sind mit Acrylfarbe bemalt.

I don't have a bunny-die so I made my own sketch on a cardstock label and used a cutter and scissors to cut it out. Then I glued the label on my tag and filled the bunny silhouette with green stickles.
Banner and bird are wood veneers from Studio Calico.
For cutting out the grass border I used green Cardstock and scissors.
I glued the grass border in two rows on my tag and brought it in shape.
The metal flowers are painted with acrylic paint.














Und hier ist zum Vergleich noch das Original von Tim Holtz :
Die Anleitung gibt es auf seinem Blog
And this is Tims March tag:
You'll find the tutorial on his blog.

:


Material/Supplies: Tag (Ranger), Cardstock (Color Core), Patterned Paper (Tim Holtz Lost & Found)
Label-Stanze/DIe (Sizzix), Metallblütem/Flowers (Tim Holtz Idea'ology) Wood Veneers (Studio Calico), Gems (Prima), Acrylfarbe/Acrylic Paint, Stickles (Ranger), Band/Ribbon

Kommentare:

  1. Zauberhaft!! Ich muss mir etwas ausdenken, denn ich habe..ausser den Blumen, nichts von den Zutaten(:o)

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ganz wunderbar improvisiert und da merkt doch mal wieder, dass es auch ohne soviel Material geht (gehen könnte)! Genialer Tääg (und ein wunderbares Wort!!!)
    LG, Anni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,

    ich liebe Deine Täägs ! Bin auch schon im Fieber, aber die Zeit fehlt an allen Ecken. Die Umsetzung ist fabelhaft gelungen *ganzneidischbin* !!!

    GLG von Carol

    AntwortenLöschen
  4. Awww....your Easter tag is so cute! I don't have Tim's new rolled grass die cut either...you did a great job of substituting your own grass for it! I love your little blueprint bunny! I also really like the floral paper in your background and the die cut centered with the bunny on it. Thanks for taking the time to stop by my blog and leave a nice comment as well! <3 Candy

    AntwortenLöschen
  5. du meine güte, beinahe hätte ich es übersehen, das Oster-Tääg! ;-)
    diesmal warst du eindeutig schneller ;-)!
    ich werde auch improvisieren müssen...
    du hast das super gemacht, da kann ich mir sogar was abschauen ;-)!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful tag!!! Thanks for sharing!

    AntwortenLöschen