Sonntag, 13. April 2014

* I'm just me *

Bei diesem Layout habe ich den Hintergrund mit Farbsprays, Stempel und Strukturpaste gestaltet.
Die Stempelfarbe habe ich passend zu den Sprays gewählt, da ich den Ton in Ton Effekt sehr mag.
Auch die ausgestanzten Blüten wurden passend eingefärbt.
Eine Schritt für Schritt Anleitung dazu gibt es hier: klick

I created the background of this layout using color mist, stamps and modeling paste.
I chose  ink pads in matching colors to get a tone on tone effect which I like very much.
The flowers are stamped from cardstock and then also sprayed with color mist.
You can find a step by step tutorial here: click



































Material/Supplies: Cardstock (Dani Peuss), Patterned Paper (Basic Gray), Farbspray/Color Mist (Heidi Swapp), Stempel/Stamp (Heindesign), Stempelkissen/Ink Pad (Ranger/Studio Calico), Strukturpaste/Modeling Paste (Liquitex), Schablone/Mask (Stencil Girls), Stanzer/Punches (Stampin' Up/Martha Stewart), Vellum (American Crafts), Clip (Pink Paislee), Alphas (Studio Calico), Schleife/Bow (Freckled Fawn), Enamel Dots (Studio Calico/ Prima), Resin Flowers (Crate Paper), Rahmen/Frame (Freckled Fawn)

Kommentare:

  1. Ach ist das wieder ein herrliches Layout. Diese ineinander übergehenden Farben, toll! Das muss ich mir mal merken. Stempeln, sprühen, spachteln, in dieser Reihenfolge. Und noch ein bisschen kleckern. Wunderbar.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  2. Deine letzten Projekte sind wieder einmal einfach traumhaft geworden! Aber wieso lächst du nicht auf diesem Foto? Dann siehst du viel hübscher aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das liegt wahrscheinlich daran, dass ich mich selbst fotografiert habe und mich darauf konzentriert habe .Da ist das Lächeln etwas sprasamer ausgefallen. :)

      Löschen
  3. wow das sieht traumhaft aus mit den Blümchen...toll

    AntwortenLöschen