Montag, 10. November 2014

* Der frühe Vogel...* (Studio Calico/Gossamer Blue)

Der frühe Vogel ist so garnicht mein Freund.
Ich bin eine Nachteule und morgens nicht wirklich zu gebrauchen.(Montagsmorgens schon mal überhaupt nicht.)Da hilft nur eins: Doping mittels Kaffee. :)
Ich hatte mir für das Treffen des Dani Peuss Teams Ende Oktober ein paar Papiere und passendes Dekomaterial zusammengestellt und so lagen dann plötzlich auf meinem Tisch das Backsteinpapier und das mit den Vögeln nebeneinander. Zusammen mit den Kaffee-Wood Veneers von Gossamer Blue ergab sich dann wie von selbst das Thema für das heutige Layout. :)
Die Kaffeeflecken habe ich mit Acrylfarbe und einer Schablone gemacht.


































Wie ist denn euer Verhältnis zum frühen Vogel? Mögt ihr ihn, oder habt ihr, wie ich, ein eher angespanntes Verhältnis zu ihm? Egal ob mit Kaffeedoping oder ohne - kommt gut in die neue Woche. :)


Material:
Cardstock (Dani Peuss), Patterned Paper (Studio Calico/Crate Paper), Vellum (Studio Calico), Alphas (American Crafts/October Afternoon), Washi Tape (My Minds Eye), Rahmen (Crate Paper), Die Cuts (Gossamer Blue), Wood Veneers (Gossamer Blue), Flair Button (Evalicious), Enamel Dots (Freckled Fawn), Holzpailletten (Chick Tags), Acrylfarbe (el Grecco), Schablone (Tim Holtz)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anke

    Es ist Montagmorgen *ahhhhhh*. Ich gebe es zu...bin am Morgen auch nicht wirklich zu gebrauchen.
    Dein Lyout gefällt mir sehr gut und der Titel ist perfekt...der passt genau auch zu mir hihihi

    Cool mit den Klecksen...das sieht super aus.

    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!

    Liebe Grüsse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, schön, wenn man verstanden wird. :)
      Danke dir.

      Löschen
  2. Ich halte es immer nach "Der frühe Vogel kann mich mal." ^^°
    Ich bin kein Morgenmensch und drücke morgens so oft auf den Snooze-Button, dass es mein Wecker auch schon einmal aufgegeben hat und ich verschlafen habe. Naja.

    Das Layout ist sehr hübsch! Herrlich stimmig, die vielen Brauntöne passen super.
    Die Wood Veneers sind echt richtig schick.

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das geht mir auch so.
      Zum Glück habe ich ja noch meinen zuverlässigen vierbeinigen Wecker ohne Snooze-Button. :)

      Löschen
  3. Haha kann ich verstehen! :) Wobei ich seeeeeehr oft schon morgens um 6 Uhr am Scraptisch sitze - hellwach - und vor mich hin bastel. In die späten Abendstunden werde ich einfach zu müde und rege mich dann immer mehr über Kleinigkeiten auf, die nicht direkt sitzen. ;)

    Die Kaffeeflecken auf deinem Layout sind mega cool! Ist das Gold oder Kupfer Acrylfarbe?

    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um 6 Uhr kriege ich mit sehr viel Mühe gerade mal die Augen auf. :)
      Manchmal ärgert mich das, aber wahrscheinlich ist das nicht zu ändern.
      Für die Kaffeeflecken habe ich kupferfarbene Acrylfarbe benutzt.

      Löschen
  4. Eigentlich bin ich Frühaufsteher. Aber 5:30 Uhr wie unter der Woche ist mir dann doch zu früh ;-) Dann freue ich mich doch aufs Wochenende. Ein tolles Layout. Mir gefällt auch das Ziegelsteinpapier... Und auch alles andere passt wunderbar zusammen und ergibt eine tolle Stimmung! LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 5:30 Uhr wäre mein persönlicher Albtraum.
      Das ist wirklich heftig.

      Löschen
  5. Hallo Anke!

    Klasse Layout- die Kaffeeflecken sind tollst! Die Mask habe ich hier liegen,aber erst einmal benutzt*g*

    Ich bin ja der totale Frühaufsteher. Schon immer gewesen. Jetzt in der Schwangerschaft sowieso noch viel eher. Trotz Mutterschutz stehe ich jeden Morgen mit meinem Mann um 6h auf und genieße den Morgen mit Tee+Frühstück, Hundekuscheln und dem Scraptisch *hihi*

    Liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  6. hier passt (wie immer) wieder alles supergut zusammen!

    (du bist übrigens schuld daran, dass ich mir nun auch eine kaffeefleckenmask bestellen musste ♥)

    ich befinde mich überigens zur zeit -jobwechsel und geregelten arbeitszeiten sei dank- auf einem guten weg mit dem frühen vogel. nach ewigen jahren schichtarbeit (und somit kriegspfad mit dem frühen vogel) ist es wundervoll, morgens kurz vor dem wecker aufzuwachen und sich frisch zu fühlen :)

    AntwortenLöschen
  7. Ein wieder gelungenes Layout von dir. Es passt einfach alles, die Kaffeeflecken sowie der Spruch und der ist wirklich klasse. Gleich mal auf meine Zitate Liste gewandert ;)
    Eigentlich habe ich keine Probleme mit dem frühen Vogel, bin auch gerne mal vor dem Wecker wach, aber momentan könnt ich ihn erwürgen :) Liegt wahrscheinlich an dem Wetter

    Ich wünsch dir eine schöne Woche :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, bei dem trüben Wetter mag man überhaupt nicht raus.

      Löschen