Donnerstag, 15. Januar 2015

* OLW 2015 * (Dani Peuss Februarkit)

Ab heute gibt es das Februarkit von Dani Peuss inkl. 5 Add Ons im Shop.
Daher möchte ich heute ein Layout zeigen, das ich mit dem Kit gemacht habe.
Das Thema: olw (one little word) 2015, also das Wort, das mich in diesem Jahr begleiten soll.
Ich habe auch in den letzten Jahren mal ein Wort ausgesucht, das ich für mich passend fand, mich aber dann letztendlich doch nicht so viel damit beschäftigt und auseinandergesetzt, wie ich das eigentlich wollte. Also habe ich beschlossen, in diesem Jahr den Online Workshop von Ali Edwards zu machen.Man bekommt dort monatlich Prompts/Anregungen zum Thema und kann sich außerdem mit anderen austauschen.Durch diese regelmäßigen Anstöße bleibe ich hoffentlich am Ball. :)
Mein Wort für 2015 ist Balance.Interessanterweise kam es mir in den Sinn, als ich überhaupt nicht nach einem Wort gesucht habe.Es ist mir quasi über den Weg gelaufen. Wenn das mal nicht ein gutes Zeichen ist. :)
Es wird dazu sicher noch einige Beiträge im Laufe des Jahres geben, wenn ich mich ein bisschen mehr in das Thema eingearbeitet habe.
Jetzt und hier erst einmal das Layout.




Ich war ja ganz begeistert von dem Streifenpapier aus dem Kit. Das passte perfekt zu den Pinselstricheleien auf dem Foto. Das bepinselte Kärtchen habe ich dann gleich mit eingearbeitet.
Das Mesh-Gewebe hinter dem Foto habe ich aus dem Mixed Media Add On. Da ist eine ganze Rolle (ca 70cm) drin.
Die Alphas aus dem Kit waren ursprünglich weiß. Ich habe sie schwarz eingefärbt und dann noch etwas Glitzer mit einem Stift aufgetragen.

























Habt ihr auch ein Wort für das Jahr? (Von einigen weiß ich das ja schon). Und wenn ja, habt ihr euch schon damit befasst und auseinandergesetzt? Macht ihr auch den Workshop oder wie geht ihr das an?
Würde mich sehr interessieren. Habt einen schönen Tag.

Material: Cardstock (Dani Peuss), Patterned Paper (Amy Tangerine), Rahmen (Crate Paper), Alphas (American Crafts), Chipboard Sticker (Heidi Swapp), Farbsprays (Studio Caloco/Tsukineko), Brads, Paillettenband, Mesh




Kommentare:

  1. Hallo liebe Anke! Von wem ich mein OLW dieses Jahr habe, weißt Du ja schon! :) Und bisher bin ich ganz stolz auf mich, denn bisher fiel es mir recht leicht mein Wort "balance" umzusetzen. Ich habe mein Leben "entmüllt", von all´dem, was mir bisher mehr Druck gemacht, als mir lieb war,Abschied genommen. Und ich kann sagen, es fühlt sich toll an, wenn ich dran denke, dass ich mir damit damit schon mal mehr Freiraum für die kommenden Monate verschafft habe! Ich hoffe, es geht so weiter und dieses kleine Wort begleitet mich auf meinem Weg, so wie ich es mir wünsche! Ein ganz tolles Layout, das Mesh-Gewebe gefällt mir ganz besonders gut, es lockert das ganze Layout auf! GLGC Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich ja schon mal toll an.So stelle ich mir das auch vor. Schauen, was man wirklich will und braucht und manches einfach loslassen, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen.Oft macht man sich den druck ja auch selbst. Ich bin gespannt, wie es dir weiter damit geht.

      Löschen
  2. Dein kleines eine Wort gefällt mir auch sehr gut - ich habe mich nach einigen Sekunden für "Hingabe" entschieden. Das mag mancher für sich anders auslegen, für mich bedeutet es, viele Dinge weitaus bewusster und damit auch teils entspannter anzugehen. Das macht bei geliebten Dingen keine Schwierigkeiten - aber es gibt ja auch andere.
    Deine kreativen Werke schau ich nach wie vor äusserst gerne an!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Dein Wort und das passende Layout dazu finde ich sehr schön.
    Eigentlich wollte ich heuer mal ein Jahr aussetzen und kein Wort auswählen, aber in den letzten Tagen oder Wochen hat es sich dann doch ergeben. Dafür heuer ohne WS.
    Mein Wort ist "Friede".
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen