Samstag, 29. August 2015

* Love * (Dani Peuss Septemberkit)

Ja, es gibt Tage, da wäre ich gerne mein Hund.
Während wir geschäftig herumwuseln, liegt Edgar völlig tiefenentspannt in der Gegend herum und döst vor sich hin.Ganz relaxt im Hier und Jetzt , die einzige Sorge, ob wohl die nächste Mahlzeit pünktlich serviert wird, im Wald noch genügend Stöckchen zu finden sind und ob auch ja kein feindliches Eichhörnchen in den Garten eingedrungen ist. :)
Da sollte man sich manchmal eine Scheibe abschneiden.
Ich habe für dieses Layout mein/meine? (weiß das Jemand?) Fuse hervorgeholt und eine Paillettentasche gemacht. Mit diesem Gerät kann man wirklich nette Sachen machen.



















Fuse, Minc und jetzt dieser neue Heat-Wave Stift - ständig tauchen neue Gerätschaften im Scrap-Universum auf. Habt ihr schon welche davon getestet und wenn ja, was sind eure Favoriten?
Bei diesem Heatwave Stift für Folienschrift bin ich persönlich ja etwas skeptisch. Ich hatte sowas mal vor einigen Jahren von einer anderen Firma und war schwer enttäuscht von den Ergebnissen. Daher warte ich wohl mal die ersten Erfahrungsberichte ab.
Habt noch ein schönes Sommer-Wochenendek, bevor dann nächste Woche der Herbst Einzug hält.


Material: Cardstock (American Crafts), Patterned Paper (Basic Grey/Kesi Art), Enamel Dots (Basic Grey), Pailletten (Pinkfresh Studio), Flair Button (Dani Peuss), Schleife (Crate Paper), Wood Veneers (Studio Calico), Stanzer (Fiskars/Martha Stewart)

Kommentare:

  1. Ein wundervolles Layout liebe Anke! :)
    Und so ganz bin ich noch nicht in den Bann der elektrischen Geräte gezogen worden.
    Die Fuse hätte ich zwar gerne, frage mich aber ob ich wirklich was damit mache!?
    Mal schauen. :) Und bei dem Stift mag ich auch erstmal nur von der Ferne betrachten was damit so entsteht. Kaufen kann man ja dann immer noch.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Da ich PL mache ist das Fuse Teil recht praktisch. Man hat schnell mal eine Paillettentasche gemacht oder kann eine Hülle größenmäßig anpassen.Bei dem Stift bin ich auch noch skeptisch. Das Teil, das ich mal hatte, sah in der Präsentation ebenfalls perfekt aus, hat aber in keinster Weise ein akzeptables Ergebnis geliefert. Da will ich jetzt erst einmal bei anderen Ergebnisse sehen.

      Löschen
  2. Das Layout ist so wunderschön! Und der Button passt mal wieder perfekt zum Getränk.
    Generell mag ich die Farbkombi auch sehr gern, ich bin echt begeistert!
    So ein Fuseding habe ich auch noch nicht, dafür aber ein Laminiergerät, dass ich mir mal für die Schule gekauft habe, damit kann man auch so einiges ausprobieren ;-)

    LG Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. :)
      Wenn dein Laminiergerät richtig heiß wird müsstest du das zum Folieren benutzen können, wie die Minc. Ich mache das auch mit dem Laminierer und es klappt gut.

      Löschen
  3. hach Edgar... wie er da immer so rumliegt...herrlich
    das Layout ist wie immer grandios und verbreitet eine absolut chillige Stimmung ;-)

    AntwortenLöschen