Dienstag, 1. März 2016

*Hello wonderful spring* (Dani Peuss Märzkit)

Hallo zusammen,
ich hoffe, ihr seid gut in die neue Woche gestartet.
Mein heutiges Layout ist mit dem Märzkit von Dani Peuss und dem Mixed Media Add On gemacht.
Das Add On enthält zwei Fläschchen Distress Paint. Diese haben einen Schwamm an der Öffnung.
Damit lässt sich die Farbe direkt auftragen, ohne dass man einen Pinsel benötigt. Ich habe mit großzügigen Strichen den Hintergrund meines Layouts damit eingefärbt.



Vor diesen Hintergrund habe ich mein Foto, hinterlegt mit einem Stück Patterned Paper und ergänzt mit ein paar Embellishments, gesetzt. Den Blütenzweig habe ich mit der Cameo ausgeschnitten. 

Und hier noch ein paar Detailbilder:














Wie ich finde, sind diese auf das Hauptkit abgestimmten Farben aus dem Add On eine tolle Sache. Man kann damit wunderbar ein paar tolle Effekte auf sein Layout zaubern, indem man die Farbe entweder, wie hier, direkt aufträgt, oder auch zusammen mit einer Mask benutzt.Wenn man die Acrylfarbe mit etwas Gelmedium vermischt, kann man sich selbst eine farbige Strukturpaste herstellen.

Danke fürs Vorbeischauen. Ich werde jetzt wieder mein Glück versuchen, Edgar seine Herztabletten schmackhaft zu machen. Leider stellt er sich dabei manchmal recht zickig an.Ich habe schon alles Mögliche versucht, aber er scheint förmlich zu riechen, was vor sich geht.Leberwurstbrot klappt öfters, aber nicht immer und nicht jede Sorte.Wenn jemand einen Geheimtipp hat, immer her damit. ;)
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche.

Material: Cardstock (American Crafts), Patterned Paper (Pink Paislee), Diecuts (Pink Paislee), Chipboardherzen (Studio Calico), Stanze (Studio Calico), Enamel Dots (My Minds Eye), iZink Pigmenttinte (Aladine), Farbspray (Studio Calico), Stempel (Crate Paper/Hema),

Kommentare:

  1. Liebe Anke, wie immer ein wunderschönes, lufig leichtes Layout!
    Bei unserer Hundedame hat es geholfen die Tabletten für kurze Zeit in eine Dose mit gut riechendem Käse (in dem sie sich eingraben könnte) zu legen und dann immer abwechselnd ein Stückchen Käse, eine Tablette, ein Stückchen Käse, eine Tablette zu füttern. Seit dem frißt sie Tabletten (egal welche) wie Leckerlies *lach* und das obwohl schon lange kein Käse mehr dazu gefüttert wird.
    Alles Liebe, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Leider kann ich dir keinen heissen Tip für Edgars Tabletten geben (hab ne Katze, die ihre Medis in Tofu verpackt bekommt, weil sie auf den totaaaaal abfährt.....irre, ich weiss), aber dein LO kann ich loben ;O)))))) Mir gefällt vor allem die Farbkombi und die Leichtigkeit. Wunderbar....
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe leider auch keine Ratschläge bezüglich der Tabletten... :/
    Aber dein Layout ist echt klasse! Dieser Hintergrund so unglaublich gut aus - und ist dabei auch noch so schnell gemacht. Wirklich einfach toll.

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. ich lieeeeebe diese Farbkombi.... traumhaft

    AntwortenLöschen