Freitag, 20. September 2013

* Verschwommen / blurred *

 Das erste Layout mit dem Oktoberkit von Dani Peuss.
Ich bin kurzsichtig wie ein Maulwurf und daher mein halbes Leben auf Brille und Kontaktlinsen angewiesen.Das hat mich nie sonderlich gestört, aber nun macht sich offenbar das Alter bemerkbar.
Ich brauche wohl eine Lesebrille.Der Zahn der Zeit nagt eindeutig an mir. ;-)
Das Papier mit den Buchstaben schrie förmlich danach, für dieses Layout verarbeitet zu werden.
Ich habe es ebenfalls benutzt, um einen Button daraus zu machen.

My first layout with the October kit from Dani Peuss.
I'm nearsighted and have to wear glasses or contact lenses since my early childhood.
That has never been a problem for me but now it feels like I'm getting old - I need reading glasses.
The paper with the huge letters was perfect for this layout. I also used it to make a flair button.



































Material/Supplies: Cardstock (Dani Peuss), Patterned Paper (Echo Park/Glitz), Sticker (Echo Park), Washi Tape (Teresa Collins), Alphas (Echo Park), Farbspray/Color Mist (Studio Calico), Enamel Dots (Teresa Collins), Flair Button black (Sodalicious), Clip (Freckled Fawn), Brad (Eyelet Outlet) Wood Veneer Glasses (Freckled Fawn)

Kommentare:

  1. Coole Idee! Und wie schön, dass ich gerade nicht alleine da stehe mit solchen Problemen. Bin nämlich auch ziemlich blind und plötzlich kann ich bei gewissen Entfernungen nicht mehr so recht scharf stellen oder AU WEIA gucke unter der Brille unter durch. Das ist SO schrecklich, das wollte ich nie!

    AntwortenLöschen
  2. Moin , Super LO zum Thema sehr passend.
    Nach einem Jahr folgt dann die Gleitsichtbrille und die Lebensqualität ist wieder perfekt :-))
    Lg aus Italien
    Emma

    AntwortenLöschen
  3. Ein grandioses Lo... die vielen kleine Details haben es mir total angetan... besonders diese kleine Brille passt dazu wie die Faust aufs Auge.
    Sehr schön.
    Dir ein schönes Wochenende
    Lg
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist leider der Lauf der Dinge - dass u.a. auch die Sinne nachlassen. Naja, aber dein Layout ist toll mit den Buchstaben, den Brillen und der Uhr (vielleicht wäre ja auch ein Zahnembellie witzig gewesen "Zahn der Zeit"...). Interessantes Layout. Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe heute im Schwimmbad ohne Brille meinen eigenen Patenonkel nicht gesehen und das, obwohl er auf der Nachbarbahn schwamm.....Lach....soviel zum Thema Maulwurf :0))))
    Aber dass dein LO wunderbarst ist, kann ich ohne Probleme erkennen ;0)
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Beim Posttitel hab ich mich zuerst gewundert, aber dann....Ah ja....Ich kann bisher noch gut sehen, nur zum Lesen oder im Büro trag ich ne Brille (auch erst seit zwei Jahren). Dein LO ist witzig. Da muss man auch erst mal drauf kommen....Ehrlich gesagt, finde ich ne Brille gar nicht schlimm, es gibt doch richtig tolle Modelle. Tja, so ist das nun mal bei "alten Frauen"....grins, ich find's lustig:-)
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße von Corinna

    AntwortenLöschen
  7. Dein LO ist toll. Sei froh das du nur beim Lesen verschwommen siehst. Ich würde den Tag ohne Brille wie ein Maulwurf umherrennen. Aber so ist das nunmal.
    LG Katja

    AntwortenLöschen