Freitag, 17. Mai 2019

* Alexandra Renke und Hero Arts *

0 Kommentare



Hallo zusammen,

Das Alexandra Renke Pus Team feiert in diesem Monat den 45. Geburtstag von Hero Arts. In der Erlebniswelt findet ihr aus diesem Anlass viele wunderschöne Stempel, Schablonen und Stanzen.
Ich möchte heute zwei Projekte zeigen, für die ich Produkte von Hero Arts, nämlich eine Stanze und einen Hintergrundstempel, verwendet habe.


Los geht es mit einem Layout:



Ich habe hier diese Stanze zweimal verwendet und die Ausstanzungen nebeneinander über ein Papier gelegt, das ich vorher mit Aquarellfarbe eingefärbt habe. Hinter das Foto habe ich weitere Lagen Papier geschichtet. Dekoriert habe ich mit ausgeschnittenen Blüten, ausgestanzten Schmetterlingen, Stempeln und Strass-Steinchen.














Materialliste:

Die 'Flower Garden Fancy'

 Designpapier 'Blumennamen Dunkelpink'


Designpapier 'Summerfeeling orientalisch Sterne space'




Das zweite Projekt ist eine Karte:






Dafür habe ich einen großen Hintergrundstempel benutzt und das Motiv zuerst gestempelt und in weiß embosst. Anschließend habe ich den Hintergrund  mit einem Ombre Stempelkissen von Hero Arts und einem Schwämmchen im Farbverlauf eingefärbt. Dekoriert habe ich dann mit einer Blütenstanze und einem Schriftzug.






















Materialliste:


Cling Stamp 'Blowing in The Wind Bold Print'

Dies 'Dandelion Paper Layering' (ähnlich der von mir verwendeten Stanze)


Ink Blending Tool


Das war es von mir für heute.
Danke fürs Vorbeischauen und ein schönes Wochenende.

Dienstag, 30. April 2019

Alexandra Renke - Kreativbox April

2 Kommentare
Hallo zusammen,

der April befindet sich schon auf der Zielgeraden und es wird allerhöchste Zeit, meine Werke mit der zauberhaften Kreativbox April von Alexandra Renke zu zeigen. Wunderschöne Basic-Papiere ,sowie zauberhafte Blütenkränze und Ostermotive sind diesmal in der Box gewesen. Dazu schöne Dekomaterilien, wie Schleifenband, Nymogarn, Perlen und Nuvo Drops. Und obendrauf, quasi als Sahnehäubchen, gab es einen tollen Stempel.





Angefangen habe ich mit einem April-Layout für meinen Renke Kalender mit Disc-Bindung, den ich hier vorgestellt habe. Da Osten in diesem Jahr im April war, habe ich ein paar Eier mit Blütenkränzen ausgeschnitten und mit Perlenbändern "aufgehängt". Den Schriftzug habe ich doppelt ausgestanzt und versetzt aufgeklebt. Meine liebste Osterstanze, die Hasenreihe musste auch noch einmal mit dazu.  (obwohl Hasen ja eigentlich immer gehen oder?) Ich habe sie hier in zwei Teilen verwendet.












Nach dem Kalenderlayout habe ich mir zwei Notebooks gestaltet . 




Ich brauchte dringend wieder Nachschub. Hier habe ich zwei Blütenkränze ausgeschnitten,  ein paar Stadtteile dazugesetzt und Tags mit dem Stempel aus der Box beschriftet. 




















Zum Schuss habe ich noch eine Karte:




Inspiriert von den Blütenkränzen auf den Papieren, habe ich mehrere Eukalyptus-Kränze und Zweige ausgestanzt, geschichtet und mit Blüten verziert. Auch hier habe ich wieder ein Tag bestempelt und in den Kranz gesetzt.










Das war es von mir für heute.
Danke fürs Vorbeischauen und kommt gut in den Mai.

LG
Anke










Dienstag, 26. März 2019

Alexandra Renke Kreativbox März

2 Kommentare
Hallo zusammen,

heute möchte ich ein paar Projekte zeigen, die ich mit der zauberhaften März-Kreativbox von Alexandra Renke gestaltet habe. Das Thema lautete Osterkarten, aber irgendwie ist mir doch auch noch ein Layout dazwischen gehüpft. ;)


Aber schön der Reihe nach.








Für diese Karte habe ich zunächst auf einem Stück Aquarellpapier mit dieser Farbe einen Hintergrund gestaltet und darüber dann mit dieser Schablone Strukturpaste aufgetragen . Das fertige Hintergrundpapier habe ich dann auf den Kartenrohling aus der Kreativbox geklebt und genäht. So bekommt die Karte trotz der Farbe keine Wellen. Dekoriert habe ich mit einem Spruch vom rosa Kärtchenbogen und diesem süßen Langohr, das ich aus einem  Papier der Box ausgeschnitten habe. Zwischen die kleinen Pfoten habe ich ihm noch ein Blümchen gegeben, das mit dieser Stanze entstanden ist.











Auch diese Karte hat einen farbigen Hintergrund bekommen. Dafür habe ich diese Farbe benutzt.
Für die Dekoration habe ich wieder Motive  aus den Box-Papieren ausgeschnitten. Ein paar Nuvo Drops in den Farben Neptun Turquoise und Duck Egg Blue haben sich auch dazugesellt.












Diese fröhlichen Gesellen habe ich aus diesem Papier ausgeschnitten und mit Schaumklebepads auf einen Streifen von diesem Papier gesetzt. Dazu ein Hintergrund, gestaltet mit dieser Farbe, etwas Sisalwolle aus der Box und Nuvo Drops in Carnation Pink  und Bubblegum Blush.








Und zum Schluss noch das Layout:


Im Hintergrund auch hier Farbe und Strukturpaste. Die grüne Farbe ist die Gleiche, wie bei der Karte oben. Hinter das Foto habe ich ein paar Papiere geschichtet. Dazu ein paar ausgestanzte und ausgeschnittene Zweige und die niedlichen Rehe und Schmetterlinge aus diesem Papier. 















Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, mit dieser schönen und vielseitigen Box zu arbeiten und es werden bestimmt noch einige Osterkarten dazu kommen, schließlich muss noch den zauberhaften Hasenstempel aus der Box einweihen.

Danke fürs Vorbeischauen.





Mittwoch, 20. Februar 2019

* Herzig * Alexandra Renke - Monatsthema Februar

4 Kommentare



Hallo zusammen,

da hat das Jahr gefühlt gerade angefangen und schwupps, haben wir auch schon Mitte Februar .
*Herzig* ist das Monatsthema  im Februar bei Alexandra Renke und ich habe dazu heute ein Layout für euch. Die benutzten Materialien habe ich verlinkt.










Im Hintergrund habe ich zuerst mit den Magical Farben gearbeitet und dann mit Hilfe einer Schablone Strukturpaste aufgetragen.Nach dem Trocknen habe ich dann mein Foto hinzugefügt und mit ausgeschnittenen Eukalyptuszweigen von diesem Papier dekoriert. 
Zwischen die Blätter der Zweige habe ich dann die Herzen gesteckt , die ich aus diesem Papier ausgeschnitten habe. Noch ein paar Sticker, Pailletten und Perlen - fertig. Einen Teil des Titels habe ich mit diesem Garn gestickt.





















Das war es von mir für heute.
Vielen Dank fürs Vorbeischauen.



















Freitag, 1. Februar 2019

* Blütenzauber - Watercoloring Kollektion von Alexandra Renke +

0 Kommentare

Hallo zusammen,

habt ihr euch auch in die wunderschöne Watercoloring Kollektion  von Alexandra Renke verliebt, die auch in der Kreativbox Januar enthalten ist ? Also ich bin begeistert. Zarte Blüten und Zweige, die man auch noch nach Wunsch  mit Aquarellfarben kolorieren kann. Da kommt Frühling auf, auch wenn draußen Schnee liegt. Ich habe mit den Papieren ein Layout und eine Karte gestaltet, die ich euch nun gerne zeigen möchte.






Für das Layout habe ich dieses Papier verwendet, die Blüten ausgeschnitten  und mit Aquarellfarbe bemalt. Auch der Hintergrund des Layouts ist mit Aquarellfarbe gestaltet. Ich mag es ja vielschichtig und daher habe ich neben etwas Seidenpapier (Verpackung aus der Box) noch dieses rosagemusterte Papier, dieses dunkelrote Papier und dieses mit Schrift hinter mein Foto gesetzt. 
Den Zweig mit den Magnolienblüten habe ich mit Schaumpads aufgeklebt, um dem Ganzen etwas Dimension zu geben. Den Schriftzug habe ich in zwei Farben gestanzt und versetzt aufeinander geklebt.




















Bei der Karte habe ich zuerst den Hintergrund mit Aquarellfarbe und den kleinen Confettiteilchen gestaltet. Darauf habe ich dann einen Teil der Ranke aus diesem Papier gesetzt . Das Wort Glück ist  ausgestanzt und ebenfalls mit Aquarellfarbe bemalt.












Eine Innenseite meines Kalenders habe ich auch mit dieser Kollektion gestaltet.
Zu den Kalenderseiten wird es auch bald einen Post geben, wenn noch ein paar weitere Seiten fertig sind.

Und nach diesem kleinen Frühlingsintermezzo erfreue ich mich jetzt  noch ein bisschen am Schnee. Den mag ich nämlich auch. :)

Habt einen schönen Tag.
























Dienstag, 15. Januar 2019

Blog Hop *Willkommen 2019* ( Alexandra Renke)

7 Kommentare



Hallo zusammen ,

ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Nach den Feiertagen und der Inventur ist die Erlebniswelt wieder online. Das wollen wir mit dem ersten Blog Hop des neuen Jahres feiern.

Zu Beginn eines neuen Jahres ist man ja immer ein bisschen in Aufbruchstimmung. Man macht Pläne, setzt sich Ziele...
Die wollen dann natürlich auch irgendwo niedergeschrieben werden und was passt da besser, als ein schöner Kalender.
In der Kreativbox waren Kalenderblätter für 2019 enthalten und denen habe ich in den letzten Tagen endlich einen schönen Einband verpasst.






So sieht er aus. Er hat eine Disc-Bindung bekommen und Vorder- und Rückseite sind mit Papieren im Holzdesign bezogen, einmal in Rostrosa und auf der Rückseite in Schwarz.  Dazu noch Ausgeschnittenes und Ausgestanztes zur Dekoration. Sämtliche Papiere sind aus der Erlebniswelt , die Feder- und Schriftstanzen sind von Kesi Art, die Zahlensticker von Pinkfresh Studio und die Metallfeder von Tim Holtz. 

























Der Innenteil wird auch noch ein bisschen Dekoration hier und da bekommen . Das zeige ich dann später nach und nach.

Es kommen auch viele neue Produkte , z.B. ganz zauberhafte Frühlingspapiere, in die Erlebniswelt  (zu finden in der Kategorie Neu)  und auch dazu gibt es hier demnächst etwas zu sehen.

Erst einmal aber wünsche ich viel Spaß beim Blog Hop.

Hier ist noch die Teilnehmerliste:


Gitti ist beim nächsten Mal auch wieder mit dabei. 😊