Sonntag, 5. Oktober 2014

* Karte mit Crate Paper Notes & Things *

Die Kollektion Notes & Things von Crate Paper gehört zu meinen momentanen Lieblingen.
Zum World Cardmaking Day gestern habe ich damit seit längerem mal wieder eine Karte gemacht.
Die Papierblüten bestehen aus 5 Wellenkreisen, die mit einem Brad zusammengefasst werden
Dann sprüht man jede Schicht mit Wasser ein , drückt sie zusammen und biegt sie zur Mitte hoch.
Nach dem Trocknen langsam und vorsichtig wieder entfalten.













Was sind eure Lieblingskollektionen oder auf welche wartet ihr schon sehnsüchtig? Ich bin gespannt auf die *Open Book* Kollektion von Magie Holmes. Bücher sind ganz mein Thema.
Kommt gut in die neue Woche.


Material: Cardstock (Dove Craft), Patterned Paper (Crate), Twine (Garn & Mehr)

Kommentare:

  1. Wunderschöne Kartenidee!
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  2. So schön geworden Anke! :)
    Habe heute auch mal bemerkt, dass ich die Serie hier noch gar nicht angefasst habe. Das muss ich in den nächsten Tagen dringend ändern. :) Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  3. Toll. Da bekommt man doch gerne Post.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Anke

    Wow, die Karte ist wundervoll! Ich mag diese Blüten. Danke für Erklärung dazu!

    Ich erwarte keine spezielle Serie. Bin gar nicht im Loop, was alles kommen soll. Es gibt immer wieder so viele schöne Papiere, dass ich den Überblick verloren habe hihihi

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, auch wieder mal eine Karte von Dir zu sehen, und dann noch so wunderbare "wuchtige" Blüten - die finde ich ganz bezaubernd!!
    Entzückte Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen